Auftritt beim NachwuchsTalentNewcomerWasauchimmer-Festival

Blauer See, Ratingen, Samstag, 19.6.1999

waiting.jpg (42709 Byte) Logo.jpg (1605 Byte) FP1.jpg (38043 Byte)

Jawollja - unser erster Talentwettbewerb!

Nach nur neun Jahren behäbigen Kämpfens gegen die Unpopularität zogen uns die Stricke des Schicksals an den blauen - um ehrlich zu sein, eher dann doch sehr grün-braunen - See in Ratingen.

An diesem Ort vor nur knapp 20 Jahren hatte ich, angeödet vom Märchenzoo und begeistert von der Zuschaustellung des "gestiefelten Katers" auf der in meinen Augen gigantischen Freilichtbühne, beschlossen, dereinst reich und berühmt auf eben dieser Bühne mein Können unter Beweis zu stellen. Wenn es für dieses Unterfangen eines grausam organisierten Wettberbes bedurfte - who cares? - reich und berühmt ist auch nicht war, Newcomer sowieso nicht aber meine Zeit war gekommen.

all.jpg (26811 Byte)
Stef.jpg (37608 Byte) Viel gibt es eigentlich gar nicht zu berichten, jede Band hatte die Möglichkeit vier Lieder zu spielen und schon nach der ersten Performance war klar, daß alle Beteiligten es nicht besonders ernst nahmen mit dem eigentlich geplanten Wettbewerb. Wir hatten Spaß zusammen, bejubelten uns gegenseitig, genossen wirklich gute Bands, wie In Veins, Down To Earth oder Strange Days und insbesondere der abschließende Auftritt von One Eve Open hat mich sehr beeindruckt.
Der Tale´sche zwanzigminütige Beitrag hat uns viel Spaß gemacht, na ja, Sebastian hatte natürlich vor Allem an seinem Spiel wie üblich viel auszusetzen, aber so ist er nun mal, und letztlich war es scheißpupsegal, wer vom selbsternannten Beurteiler über "Wasser oder Sekt" (Zitat!) von der EMI für seine Arbeit auch bezahlt worden ist.
atmo.jpg (19257 Byte)
Crew.jpg (18570 Byte)

Das FriendClub und Merchandising Dream Team:

Sonja Ahrens, Simone Hermsen, Gabi Gerhardt

Set:

Ein Gott Zu Sein

Dancehouse Flair

Once

Hellfire Tourist

  back.gif (447 Byte)